Ohrkerzenbehandlung

Die Ohrkerzenbehandlung ist eine sanfte Ohrreinigung aus Sicht der Naturheilkunde. Sie ist ein altes weitverbreitetes indianisches Ritual- und Zeremonienmittel. Die Indianer haben ein hochentwickeltes kulturelles und spirituelles Gesellschaftssystem und leben im Einklang mit der Natur, woraus sie ihr naturheilkundliches Wissen schöpfen. Die alten Schamanen konnten so Blockaden und Störfelder im körpereigenen Energiefeld lösen.

Bei einer Ohrkerzenbehandlung führe ich zuerst eine entspannende Kopf-, Gesichts- und Ohrmassage durch. Ich verwende hochwertige Original Biosun Hopi Ohrkerzen mit Honig, Salbei und Kamille.

Die angenehme Wärmebehandlung regt die Durchblutung an, fördert den Energiefluss, dient der Entgiftung und Reinigung und ermöglicht Stressabbau für Körper, Geist und Seele. Der Kamineffekt bewirkt einen Druckausgleich, Stauungen im Kopfbereich können sich lösen.

Während des Abbrennvorganges nehmen Sie ein leises Rauschen und Knistern wahr. Je weiter die Ohrkerze abbrennt, um so mehr intensiviert sich die Wärme. Es entsteht ein angenehmes Gefühl verbunden mit tiefer Entspannung.

Die Ohrkerzenbehandlung ist als alleinige Zeremonie durchführbar und in Kombination mit jeder anderen Massage geeignet, z.B. vor oder nach einer Ganzkörpermassage.

 

Verwöhnzeiten:

  45 min - 36 €  

Ohrkerzenbehandlung zusätzlich zu einer Massage:     

 30 min - 24 €

Ohrkerzenbehandlung in eine beliebige Massage integriert:

zusätzlich zum Massagepreis 6 €


 

 zurück zur Übersicht